Bio

(c) Ingrid Wenzel

Ingrid Wenzel ist Stand-up Comedian, Autorin und Cartoonistin aus Berlin. In Hamburg hostet sie die Comedyshow Stand-up for the Ladies. Sie tritt in den USA auf, schreibt einen Blog und ist eine Hälfte des Improv-Duos Push Any Button Improv. Ingrid wuchs auf in Celle, studierte in Bochum und Stockholm und arbeitete schon auf Kriegsschiffen und auf Kreuzfahrtschiffen (der Unterschied ist die Farbe). Ihre bitterbösen Cartoons sind oft autobiografisch und meistens aus Wut gezeichnet. Mit Abstand werden sie dann lustig und mit Farbe auch noch schön. Thematisch geht es oft um Humor in Deutschland, US-Amerikanische Kultur, Gleichberechtigung und Großstadtleben.

Und hier noch einmal tabellarisch:

Stand-up Comedy

– Stand-up Comedian und Autorin seit 2013

– Auftritte u.a. I Love Stand Up, Quatsch Comedy Club, Nightwash

– Stand-up Comedy Auftritte in den USA

– Keynote Speaker (Humor, Gleichberechtigung)

– Eigene Comedyshow Stand-up for the Ladies

 

Improv Comedy

– Improv Ausbildung:

  – Leela San Francisco

  – Upright Citizen Brigade New York

– Gründung Improv Kollektiv Push Any Button Improv

– Performances u.a. Millerntor Gallery und Altonale 

 

Cartoons und Illlustration

Cartoonistin, Illustratorin, Schnellzeichnerin

– für Events, Firmenkunden, Comedyformate, print & online

– Live Comedy und Cartoon Show

 


 

Entertainment

– Moderation und DJane für Firmenevents

– Entertainment Host, AIDA Cruises

 

Ausbildung

– Studium BWL, Anglistik, Amerikanistik, Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften

  –  Bochum, Stockholm und Lüneburg, Bachelor or Arts

– Wehrdienst, Marine (erste, passive Comedyerfahrungen)

– High School, Michigan, USA

– Geboren in Celle, Deutschland

 

Say Cheese:

 

Photo credits: Stimmungsfänger, Sergey Sanin, Stephanie Baars, Peter Walther
Pressetext und hochauflösende Fotos: hello (at) ingridwenzel.de

 

Some References • Aida • Air Hamburg • BareMinerals • Bauer Media Group • Brigitte •  CCH  • Dertour • Deutsche Bahn • Deutsche Post • DZ Bank • Empire Riverside Hotel  •  Hamburg Port Authority • Hard Rock Café • Hotel Atlantik Kempinski • Hotel Hafen Hamburg • John Player Special • Johnson & Johnson • Kärcher • Katakomben Universität Männheim • Louis C. Jacob • Mercure Hotel – Kai 10 the Floating Experience  • MyTaxi • Nord Event • Off Club • Palmengarten Frankfurt • Pier 51 Hannover • Raven Hamburg • Ruhr Universität Bochum • Scandic Hotel Hamburg Midsommar Party 2014 +2015 + 2016 • Silvestergala “Himmelsstürmer” Emporio Nord Event 2014 + 2015 + 2016 • Schloss Marienburg Hannover • Sparkasse • Steigenberger  • ThyssenKrupp Marine Systems • Triumph • Vodafone